background
Galerien Erlebnisse Über uns Impressum
Natur, Familie, Begegnungen
das sind die Themen, die unseren Alltag bereichern und uns auf Reisen immer wieder besondere Momente schenken. Dazu gehört einfach der Wunsch, den Zauber dieser Augenblicke festzuhalten, in Fotos, Geschichten oder einfach Bildern, die ihre eigenen Geschichten erzählen. Manchmal gelingt es dabei sogar, selber ein bisschen wie ein Zauberer zu sein, um mit einem interessanten Blickwinkel, dem richtigen Objektiv und ein bisschen Glück den Moment nicht nur einzufrieren, sondern sozusagen noch mit Zuckerguss zu verzaubern.
Man stellt sich das ja eigentlich so vor: Früh morgens, die Sonne geht gerade auf, der Nebel verzieht sich und man bewegt sich inmitten eines mit sanften Licht durchfluteten Märchenwaldes, während die Vögel trillern und man sich den grasenden Rehen nähert... Toll, aber vielleicht kennst Du das auch: Bis wir als Familie alle fertig sind, Sack und Pack geschnürt sind und jeder seine Schuhe gefunden hat, ist es schon fast wieder Mittag – besonders im Urlaub und wenn man eh nicht so der freiwillige Frühaufsteher ist – und futsch ist das schimmernde Morgenlicht schon lange. Klar, natürlich könnte man trotzdem im Morgengrauen am Wochenende vor dem Frühstück auf die Jagd nach der Morgenstimmung gehen, was sogar ab und an mal vorkommt, besonders, da sich mindestens eine Tochter für Vögel und Fotografie interessiert, aber oft denkt man sich „Was soll’s“ - dafür entschädigen einen lachende Kindergesichter und ein entspannter Partner.
Aber psst – manchmal klappt das mit dem tollen Licht sogar bei uns...